Einheitsdeutsche

Es gibt so ein paar Leute, die heute den Tag der Deutschen Einheit feiern. Ich hingegen gebe einen Toast aus auf den Einheitsdeutschen. Er ist nicht so pünktlich, aber auch nicht so borniert wie es sein Ruf ist. Und ab und zu lacht er – und man lacht sogar mit. Und in der BILD kann man alle Monate nachlesen, wie oft er Geschlechtsverkehr hat. Mit anderen Einheitsdeutschen. Oder anderen.

[kein deutsch]

Das deutschsprachige Blog des WLAN-Vermarkters Fon ist ein exzellentes Anschauungsexemplar für kleine und große Sünden der Unternehmenskommunikation und des Bloggens. Oder für Sünden der Kommunikation allgemein.

Heute habe ich zum Beispiel folgenden Eintrag gelesen:

Wie viele Deutsche sprechen [kein] Englisch?
Hallo FONeras und FONeros,

FON ist ein internationales Projekt. Unser webauftritt wird, successive, in vielen Sprachen erfolgen.
In diesem Zusammenhang stellt sich die Frage, wie viele Menschen in Deutschland (bzw. im deutschsprachigen Raum) [kein] Englisch sprechen.
Webrecherchen, mit dem Ziel, verlässliche statistische Angaben zu erhalten, gestalten sich, bei genauerem Hinsehen, eher schwierig.

Daher die Frage an die community: „Wer kann mit sinnvollen [web]-Hinweisen dienen, um die genannte Fragestellung besser zu beantworten?“

Die Gegenfrage lautet für mich: wie viele corporate blogger können einfach kein Deutsch mehr?