Tag Archives: Facebook

Google — der freundliche Monopolist?

Es ist kaum möglich in Deutschland sachlich über Google zu diskutieren. Nicht erst seit dem Leistungsschutzrecht ist die Diskussion für meinen Geschmack zu polarisiert. Entweder man ist für Google oder man ist gegen Google. Je nachdem, wer gerade die Definitionsmacht ergreift, ist Google der Innovator, die Zukunftsmaschine, der freundliche benevolente Diktator, der uns Deutsche in […]

Zeitvertreib

‎”Hast Du den Tatort gesehen?” “Nein, den Fernseher haben wir vor drei Jahren abgeschafft.” “Kein Problem, auf Twitter hab ich die Mediathek verlinkt” “Ich boykottiere Twitter, Facebook und Google.” “Kein Fernsehen? Kein Facebook? Was machst Du denn abends?” “Sex.” “Du Armer.”

Wann tut nur jemand etwas gegen die Datenkraken?

Facebook – es geht nicht mit und erst recht nicht ohne

Party-Randale verhindert

Neunjähriger Jugendlicher Festgenommen Polizei verhindert Partyrandale HAMBURG – Der beschauliche Hamburger Stadtteil Sankt Pauli ist nur knapp einem Chaos unerkannten Ausmaßes entgangen. Mit einem Großaufgebot der Bereitschaftspolizei konnte eine Chaos-Party verhindert werden, zu der ein Hamburger Jugendlicher aufgerufen hatte. Nach einer Hausdurchsuchung konnte der Jugendliche festgenommen werden und arbeitete schließlich mit den Behörden zusammen. Ins […]

10 Punkte für Erfolg auf Twitter, Facebook und Orkut2

War mal ein Punk-Musiker. Damit hast Du Rhythmus, Timing und Deine Leber trainiert. Und: Wer sich schon einmal den Weg von der Bühne herunter freiprügeln musste, ist durch einen Shitstorm nicht zu erschüttern. Sei ein Egomane. Diese Einerseits-Andererseits-Typen nerven. Sei authentisch. Lass Dir ein halbnacktes Model auf den Rücken schnallen, wenn man Dich fotografiert. Schwimm […]

Die Drücker der Facegängerzone

Auch ich habe vor kurzem diese eindrucksvolle Guardian-Grafik gesehen, wo der rote Google-Graph den blauen Google-Graph über Jahre hinterherhinkt und plötzlich, kurz nach der Einführung der Guardian-Facebook-App, da holt der rote Graph den blauen ein. Das heißt: Jetzt finden so viele Leser von Facebook zum Guardian wie vorher von Google. Die Einbindung bei Facebook ist […]

Facebook will RSS ersetzen (Update)

Heute erreichte mich eine Pressemitteilung von Facebook: Immer mehr Facebook-Nutzer entdecken die Möglichkeit, öffentliche Beiträge von interessanten Personen auf Facebook zu abonnieren. Ab sofort ist es nun auch möglich, diese Beiträge, wie zum Beispiel News oder Artikel, über ein Plug-in von externen Webseiten zu abonnieren. Bei dem Plug-in handelt es sich um eine Erweiterung der […]

Zirkeldiskussion mit und ohne Facebook

Wenn es um Facebook und den Datenschutz geht, wiederholen sich irgendwie die selben Gespräche immer wieder. “Wozu braucht Facebook das?” “Du hast das Netz nicht verstanden” “Das mag sein. Wozu braucht Facebook das?” “Na, um Daten zu erfassen.” “Aha. Und was bringt mir das?” “Anders klappt Facebook nicht.” “Aha. Und was bringt mir das?” “Anders […]

Netzrealpolitik

Wir hören immer wieder die Definitionskämpfe um den Begriff Netzpolitik. Netzpolitik ist wichtig. Netzpolitik ist gut. Und ich bin viel Netzpolitiker als Du. Doch wie ist die Realität? Netzrealpolitik bedeutet mit dem Fuß aufzustampfen und zu behaupten, dass der andere die gesellschaftlichen Umwälzungen Umwälzungen nicht begreift. Netzrealpolitik heißt, Meme zu finden, die man gegen die […]