Tag Archives: Qualität

Der 99 pixel store

Wenn man den Adblocker abschaltet, sieht man erst wie viel FAIL im Web doch steckt. Zum Beispiel Tiffany & Co. Eigentlich bekannt für hochqualitative und hochpreisige Ware, präsentiert sich die Firma im Web mit diesem Banner. So viele JPG-Artefakte habe ich schon seit Ewigkeiten nicht mehr gesehen. Sind das Diamanten oder ist das in Formen […]

Gehört BILD zum Weltwissen?

Philipp Birken fragt: Ist Wikipedia was den Umgang mit aktuellen Themen und insbesondere lebenden Personen angeht eher FAZ, als eine Institution dessen, was sich Qualitätsjournalismus nennt? Oder eher BILD? Die Antwort ist für Phillip Birken klar: die unsägliche Berichterstattung um Kachelmanns Sexualleben gehört nicht in die Online-Enzyklopädie, ebensowenig Lebensläufe, die aus Google-Schnippseln zusammengesetzt wurden und […]

Qualität macht sich bezahlt – oder: Smelly Cat

Die Flattr-Bilanz der taz beginnt mit einem interessanten Gedanken: Mein persönlicher Eindruck unserer Flattr-Bilanz im Juni ist, dass Leser nicht etwa die aufwändigsten Recherchen am stärksten honorieren, nicht die besten Reportagen und auch nicht die Artikel mit den besten Hintergrundinformationen unserer Fachredakteure. Am stärksten honoriert werden die Texte, in denen es gegen die Lieblingsfeinde unserer […]

Traurige Duplizität

Ähm – whut???

Verleger forever

Wer die Debatte um Leistungsschutzrechte kurios findet, sollte ein wenig in die Vergangenheit schauen. Zum Beispiel in den Wikipedia-Artikel über die Freies Fernsehen Gesellschaft, der erste gescheiterte private TV-Sender der Bundesrepublik. Bei vielem enttäuschte den Programmbeirat die mangelhafte Qualität und besondere Heiterkeit erzeugte der häufige Zusatz „Nähere Einzelheiten erfahren Sie aus der Tagespresse“ in der […]

Man wird doch wohl noch träumen dürfen…

Ein paar Menschen. von denen ich die meisten seit Jahren kenne und schätze, haben ein Internet-Manifest veröffentlicht, das aus 17 „Behauptungen“ besteht. Einige der Aussagen lassen mir die Zehennägel hochrollen. Zum Beispiel diese: 16. Qualität bleibt die wichtigste Qualität. Das Internet entlarvt gleichförmige Massenware. Ein Publikum gewinnt auf Dauer nur, wer herausragend, glaubwürdig und besonders […]

Fünf Euro extra für die GEZ

Liebe Gebühreneinzugszentrale, ich weiß, Du bist Kummer gewohnt. Jeder meckert über Dich: weil die freiberuflichen Prüfer so nerven, weil die Kryonik von Thomas Gottschalk so teuer ist, weil ihr meine Adresse aus Datenbanken klaubt obwohl ich doch regulär zahle. Doch heute ist das vergessen. Heute ist ein Feiertag. Ich lese grade, dass Johannes B. Kerner […]

Qualitätsjournalist

Heute habe ich mal wieder das Wort „Qualitätsjournalist“ gehört – und dachte: das ist ein Kampfbegriff. Sollte es je im Duden auftauchen, muss der erste Teil kursiv gedruckt werden, damit die Ironie auch typografisch tropfen kann. Qualitätsjournalist – als wüssten Journalisten noch, was Qualität ist… Eine Google-Suche scheint mich zu bestätigen: Lauter Lästereien. Der erste […]

Netbooks – verpasste Chancen

Der Eee-PC hat mich von Anbeginn fasziniert. Eine neue Geräteklasse mit einer angepassten Linux-Distribution, die den ganzen Ballast abschüttelt, der die enorme Rechenkraft heutiger Desktop-PCs verbrennt. Aus Faszination wurde Depression, als Asus seine eigene Idee verraten hat und den Eee-PC mit Windows auslieferte. Netbooks – das hätte ein Neuanfang sein können. Eine Revolution, ein Geschäft […]

Bild.de: Suck this, Welt Online

Wer heutzutage noch aus der schieren Masse der Bildergalerien herausragen will, muss sich schon etwas einfallen lassen. Das kann man auf der einen Seite mit beeindruckenden Bildern erreichen, wie sie The Big Picture zu bieten hat. Das andere Ende der Qualitäts-Skala scheint aber lukrativer zu sein – zumindest scheinen sich mehr Teilnehmer für einen Wettbewerb […]