Tag Archives: Sex

Aufklärung und Verantwortung

Über 1000 Mal pro Stunde wird der englische Wikipedia-Artikel zum Thema Sex aufgerufen. Wer 2011 sein erstes Mal erlebt, hat große Chancen dies mit jemandem zu tun, der oder die von der Wikipedia aufgeklärt wurde. Sollte das Erlebnis unbefriedigend geblieben sein, nimmt der Wikipedia Help Desk gerne jede Beschwerde entgegen.

Popcorn-Krieg um Wikileaks

Ich habe die Geschichte um die Vergewaltigungsvorwürfe gegen Julian Assange als Strohfeuer bezeichnet. Aber in diesem Sommer gibt es offenbar keinerlei Mangel an Stroh, so dass die Geschichte wohl noch einige Zeit Schlagzeilen verursachen wird. Gerade habe ich den Tagesspiegel-Artikel von Christoph von Marschall gesehen, der mit der Märchenstunde um Julian Assange aufräumen will. Die […]

Character Assangination

Die Story Das Strohfeuer des Tages war: CSI, NSA oder MI5 haben dem Staatsfeind Nummer Eins etwas angedichtet. Diese Interpretation der Ereignisse kam nicht von ungefähr. Die Wahrheit ist wahrscheinlich wesentlich simpler. Der Mann hat kein eigenes Bett. Und muss sich andere suchen. Der Rest ist ein emotionales Bermudadreieck. P.S.: Die plumpe Schwarz-Weiß-Malerei auf Twitter […]

Schlecht ist gut – ein kleines Anmach-Quiz

Ich weiß es eigentlich besser: Klickstrecken werden zum Klicken gemacht und müssen keinerlei Aussage haben. Wenn Bild.de aber gleich zwei Klickstrecken zu guten und schlechten Anmachsprüchen zusammenstellt, fragt man sich wirklich, was in den entsprechenden Köpfen vorgegangen sein mag. Wie sieht es mit Euren Köpfen aus? Welche der folgenden Sprüche findet bild.de gut und welche […]

Aprospos: AIDS

Körperverletzung durch Sex – kann man für eine HIV-Infektion strafrechtlich belangt werden? Ja: vor zwei Jahren verhandelte das Landgericht Köln einen ganz ähnlichen Fall. Das Urteil: acht Jahre mit Option auf Sicherheitsverwahrung. Wer meint, dass er ja nicht betroffen ist, kann sich ja mal