Monthly Archives: Mai 2009

Effekthascherei

Ein neues Projekt Von der Leyen kritisierte zudem, dass die Show auf Negativdarstellung und Effekthascherei setze. Ja, Effekthascherei und Negativdarstellung sind schon schlimm, das hat im Fernsehen nichts verloren…

Evangelium des V-Mannes

Denn wo zwei oder drei in meinem Namen versammelt sind, da bin ich mitten unter ihnen.

Die Tücken des Stoppschilds

Joerg-Olaf Schaefers und Stefan Tomik beleuchten die Probleme der Datenspeicherung bei den Kinderporno-Stoppschildern. Um einen Einblick in die tatsächlich ablaufenden Verfahren zu bekommen, habe ich mich in Urteilsdatenbanken umgesehen und bin immer wieder auf solche Passagen gestoßen: Nach den strafrechtlichen Ermittlungen wurden von dem Computer, dessen IP-Adresse dem Beamten zugewiesen ist, am 12.05.2006 in der […]

Germany’s Next Top Body

Das Show-Mashup: Heidi Klum trifft Günther von Hagen. Der Gewinner der Show wird plastiniert.

Re-Branding

Wann wird eigentlich „RTL aktuell“ in „Punkt 12 pro“ umbenannt?

Humanismus gegen Völkerball

Herr Wiefelspütz differenziert: „Wer Paintballspieler auf diese Weise kriminalisiert, vertritt Schwachsinnsthesen“, sagte Wiefelspütz. „Winnenden war nur der Anlass für ein Verbot.“ Den Verbotsbefürwortern ginge es vielmehr um das Bewahren eines humanistischen Menschenbildes. „Wenn man dies vertritt, dann ist die Idee von einem Spiel, bei dem Leute aufeinander schießen damit einfach nicht vereinbar.“ Ich persönlich fand […]

Der Journalist als Pausenclown?

FAIL in Babylon

Is Gmail down? Yes.

Zuständigkeiten

Ein Polizist soll bei den Krawallen in Kreuzberg Steine auf Kollegen geworfen haben. Der junge Mann ist in der Probezeit, er war privat in Berlin unterwegs – er kann also im Bewerbungsverfahren durchgerutscht sein. Nicht unbedingt ein Skandal, eher ein Kuriosum. Oder? An seiner Dienststelle in Frankfurt am Main sagte ein Mitarbeiter, man glaube nicht, […]

Über die Vorstellung hinaus

Bei der Bundestags-Debatte zu den Access-Blockaden wegen Kinderpornografie ist mir besonders der Redebeitrag von Michaela Noll aufgefallen: Und wenn ich – das sag ich jetzt mal als Familienpolitikerin – wenn ich mir dieses Tatort Internet angucke und wenn ich mir vorstelle, was dort an Missbrauch tatsächlich sichtbar ist, dann übersteigt das jede Vorstellung. Es sind […]